Main area
.
Scharfegger's Genießerclub, 28.03.2019

Scharfegger's Genießerclub, 28.03.2019

zurück

Am vergangenen Donnerstag, dem 28.03.2019, fand im Raxalpenhof in Prein a.d. Rax wieder Scharfegger´s Genießerclub-Event statt. Bereits zum 4. Mal begrüßte das Organisatorenteam Bernd J. Scharfegger und Mag. Silvana Mock eine erlesene Runde an AusstellerInnen, die zu Verköstigungen ihrer Produkte und gemütlichem Beisammensein einluden. Dieses Mal stand das Thema „Kräuter“ im Zentrum des Abends. Mit dabei: Dr. Astrid Grohmann, die über ihr reichhaltiges Angebot an Kräuterwanderungen im Raxalpengebiet berichtete (Buchungen über www.raxalpe.com ab sofort möglich); Spitzenweine und Köstlichkeiten von der Marille von Domäne Wachau, Kräutersalze und Fruchtessigsirupe von Humanergetikerin Astrid Pusterhofer aus Mürzzuschlag sowie Schaf- und Ziegenkäse der Familie Niel aus Schwarzau am Gebirge. Selbstgepresstes Olivenöl vom eigenen Anwesen in der Toskana präsentierte Barbara Frass, die auch zu Kochkursen ins italienische Domizil La Gioiella einlud. Neo-Reichenauerin Cathrine Lux brachte Teemischungen für jedes Befinden aus ihrem „Natural Forces“ – Shop zum Event mit, und die Küche des Raxalpenhofes begeisterte jedermann mit Bärlauchspätzle. Unter den entspannten Gästen u.a. Werbeguru Andi Narosy mit Familie aus Wiener Neustadt, „Mr. Rolling Steel“ Walter Höss mit seiner Susi Schmidt sowie Johannes Ribeiro da Silva und Thalhof-Besitzer Josef Rath. Für musikalischen Genuss sorgte Autodidakt und Multitalent Andreas Herzog, der mit Improvisationen auf verschiedenen Instrumenten für tolles Ambiente sorgte. „Genauso haben wir uns das vorgestellt“, sagt ein zufriedener Bernd J. Scharfegger. „Die Genießerclub-Mitglieder verbringen bei uns einen stimmungsvollen Abend in Wohlfühlambiente, genießen Kulinarik von kleinen Produzenten, knüpfen neue Kontakte und erzählen im Anschluss über das Erlebte und Verkostete. Beim nächsten Mal bringen sie dann schon selbst neue Leute mit zum Club-Event.“ „Und das Einkaufsverhalten ändert sich auch ganz nebenbei“, so Silvana Mock. „Persönliche Gespräche bringen die Leute wieder näher zueinander – und bei neuen Freunden kauft man gerne ein. Noch dazu, wenn man weiß, was man kauft und das auch mit gutem Gewissen tun kann.“

Der Besuch der Genießerclub-Events ist übrigens auch ohne Mitgliedschaft in Scharfegger´s Genießerclub möglich. Details zu sämtlichen Vergünstigungen für Clubmitglieder sind unter www.raxalpenhof.com zu finden. Nächster Termin: 23. Mai 2019 mit veganem Showkochen und Käsespezialitätenreise.


zurück